Neue Ideen für Ältere

Neue Ideen für Ältere

Der demografische Wandel verändert das Land: Städte und Gemeinden suchen nach neuen Wegen, sich auf eine älter werdende Bevölkerung einzustellen.

Magazin-Sendung
Sendung: Mittendrin
Sender: WDR 4
Datum: 09.05.2015, 8 Uhr

So sollen zum Beispiel Stadtteil-Kümmerer den älteren Menschen in ihrem Wohnquartier bei alltäglichen Aufgaben helfen, mit Besuchen gegen Vereinsamung vorbeugen und ihnen bei gesundheitlichen Problemen zur Seite stehen.

Egal ob es um Mobilität, Wohnen oder Pflege geht – neue Initiativen aus Politik, Verbänden und Unternehmen versuchen, sich auf die Lebensrealität älterer Menschen einzustellen. Geplant sind viele verschiedene Projekte: vom generationenübergreifenden Leben auf dem Dorf bis hin zu Ansprechpartnern im großstädtischen Wohnquartier.