Richtig vererben

Richtig vererben

Wer stirbt, hinterlässt nicht nur Angehörige, sondern meistens auch Vermögen. Damit zur Trauer nicht auch noch Streit um den Nachlass kommt, sollte man rechtzeitig ein Testament aufsetzen.

Magazin-Sendung
Sendung: Mittendrin
Sender: WDR 4
Datum: 14.03.2015, 8 Uhr

Dabei muss man alle gesetzlichen Regeln beachten, um das Erbe genau so zu verteilen, wie man es will.

Viele Menschen wollen sich nicht mit dem eigenen Tod auseinandersetzen. Wer sich aber nicht um seinen Nachlass kümmert, überlässt ihn der gesetzlichen Erbfolge. Und das kann unerwünschte Folgen haben. Besser, man setzt sich rechtzeitig mit dem Thema auseinander – und hält das eigene Testament immer auf dem aktuellen Stand der Gesetze.